Blog

Marseille – hin und zurück

Das Leben ohne Wohnsitz in Deutschland hat auch Nachteile. Als ich festgestellt habe, dass mein Personalausweis nur noch bis Ende November 2020 gültig ist, begann eine längere Internet-Recherche (nein, google ist nicht mein Freund, ich bin ein treuer Nutzer von DuckDuckGo), um heraus zu finden, was zu tun ist. Eigentlich […]

Selbstgemachtes

Würde man es sich nicht aufschreiben, man vergäße die Hälfte der Dinge, die man im Laufe eines Jahres aus dem Obst- und Gemüsegarten gewinnt. Nach den verschiedenen, frisch verzehrten Früchten und Gemüsen, haben wir zuletzt Feigen getrocknet, Weintrauben gelesen und eingemaischt, Melonen geerntet und Äpfel zu Saft verarbeitet. In der […]

Staff changes

Wenn Yannick auf La Broutte ist, bedeutet das für mich öfter Mal “raus aus der Küche!”. Fällt mir nicht schwer, denn Kochen macht nicht nur Spaß, sondern strengt auch an. Vor allem bei mehrgängigen Menüs … Dieses Mal hatte er allerdings tatkräftige Unterstützung durch Benedikt, der mit seiner Mutter Barbara […]

Golf in Carcassonne

Da uns das leidige Virus im Frühjahr einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte und die Golfplätze in Frankreich erst seit Mitte Juni/Anfang Juli wieder geöffnet sind, kam uns der Besuch von Petra und Christian sehr gelegen. Beide spielen gut und gerne Golf und ließen keinen Widerspruch zu, als sie […]

Mosquito Coast

Mosquito Coast in Gruissan. Plage de mateille. 11430 Gruissan. Tel. +33.6 73 62 77 32. web: https://www.facebook.com/pg/mosquito.coast/about/?ref=page_internal Ambiente: ***** Service: *** Essen und Trinken: **** Das Lokal profitiert von seiner genialen Lage. Praktisch “am Strand”, die Füße im Sand (wenn man einen Tisch “im Sand” reserviert hat), ausreichend geschützt durch […]

Entspannter Besuch

Zwei Tage nachdem Sydney mit einer Freundin angereist war, kamen Heinz und Renate zu Besuch. Und wie das so ist, wenn nicht Gäste sondern Freunde kommen, die Zeit vergeht wie im Flug. Zusammen haben wir Pool, Grill, süßes Nichtstun, Bulots, Palourdes, Couteaux und viel Gequatsche genossen – alleine haben die […]

Bike’n’Cook

Die kleine Hügelkette im Nordwesten macht mit ihren geschätzten 100 Höhenmetern aus 2 km Entfernung einen harmlosen Eindruck, aber wenn man näher kommt ….. weiß man eine entsprechende Übersetzung am Bike sehr zu schätzen. Allein auf weiter Flur (die 4 oder 5 im Aufwind treibenden Mäusebussarde zähl’ ich jetzt mal […]

Endlich wieder …..

Endlich wieder ins Restaurant! Lange hat es wegen COVID-19 gedauert, aber jetzt kann man wieder (fast wie vorher) zum Essen gehen. Gut, es gibt die Masken-Empfehlung, aber man nimmt es locker – zumindest in unserer praktisch Corona-freien Zone. Unsere erste Tour führte uns in ein echtes Strandlokal. Man sitzt größtenteils […]

Der Spaß mit den Handwerkern

Wie bereits geschrieben, ist der okzitanische Handwerker sehr flexibel – vor allem darin, sein Erscheinen beim Auftraggeber zu verschieben. Wer ankündigt, am Dienstag oder Mittwoch kommen zu wollen, kommt mit großer Wahrscheinlichkeit in dieser Woche gar nicht.  Irgendwann kommen dann drei Personen: Der Chef (gerne mit Handy am Ohr), der […]